Deutsche Schlampen poppen in einer Swingerbar

0 klicks
0%

In der - von Klaus ist immer erst gegen frühen Abend was los. Das was aus der Nachbarstadt angereist ist, muß also noch etwas warten bis andere Gäste kommen. Warum also die Wartezeit nicht verschönern, indem man schon mal ein wenig anbläst? Klaus hat hinter der Bar noch nicht viel zu tun und wird natürlich herzlich eingeladen der brunetten Sau auch ein wenig Freude zu bereiten. Also wird das erstmal von ihrem Feund und Klaus auf dem gevögelt. Und zwar richtig. Immer tiefer und härter bohrt sich der in die der geilen , während der andere Pimmel ihr den Mund ausfüllt. So langsam füllt sich die Bar und nun wird , bis die Wände wackeln. Wenn das nicht nach Happy-Hour aussieht!?