Private Hure bietet Sex gegen Taschengeld

0 klicks
0%

Über ein Internetforum geht dieses schlanke auf Männerfang. Wenn sie in einem der zahlreichen Chatrooms jemanden kennenlernt, der einen netten Eindruck auf sie macht, lädt sie gern mal zu einem nachhause ein. Und so erwartet sie heute den Michael in ihrer Wohnung. Sie hat sich schon mal ihre geilen und die sexy angezogen und wartet nun auf den geilen Stecher, dem sie versprochen hat ihm den Verstand aus dem Kopf zu . Pünktlich wie die Maurer klingelt es an ihrer Haustür und Micha steht da. Hier wird nicht lange gefackelt und der Schwanz landet umgehend in dem Mund der fickfreudigen Sau. Dann setzt sich der Stecher auf das Sofa und die darf erstmal reiten. Es dauert nicht lange, da will die schlanke Sau in den werden. Dieser Aufforderung kommt der nette Herr natürlich sofort nach. Schön von hinten nehmen. Das ist geil. Dann wieder in die , dann wieder in den Arsch. So muss das sein und zwar bis die komplette Sahne auf das Gesicht der gierigen Nutte landet.